Kassengesetz

Fristverlängerung für Registrierkassen

Nach der Kassensicherungsverordnung (KassenSichV)  besteht seit dem 01.01.2020 für Unternehmer die Pflicht, elektronische Aufzeichnungssysteme (z.B. Registrierkassen) durch eine zertifizierte manipulationssichere technische Sicherheitseinrichtung (TSE) zu schützen. 

Gastronom an der Kasse

Warum gibt es das Kassengesetz?

Das Kassengesetz verfolgt das Ziel, Manipulationen an digitalen Daten zu verhindern. Die TSE Kasse schützt so den Inhaber vor Vorwürfen des Finanzamtes und sichert beide Seiten ab. Indem Vorgänge im TSE Kassensystem protokolliert werden, sind nachträgliche Änderungen und Lücken in den Aufzeichnungen nachzuvollziehen bzw. werden direkt verhindert. Steuerhinterziehung über die Kasse soll damit unterbunden werden.

Umrüstungsfrist für Kassensysteme erneut verlängert!

Die Länder haben im Juli 2020 eigene Regelungen geschaffen, um die Frist in geeigneten Fällen bis zum 31.03.2021 zu verlängern. 

Unternehmen, die diese Frist nicht einhalten konnten, haben nun die Möglichkeit über ihren Steuerberater beim Finanzamt einen Antrag auf Verlängerung der Frist zu stellen. 

Die Regelung zur Implementierung einer TSE sollte bereits zum 01.01.2020 in Kraft treten. Zu Beginn gab es jedoch keine zuverlässigen technischen Sicherheitssysteme auf dem Markt.

Mangels der Möglichkeit, Registrierkassen mit TSE in diesem Rahmen zertifizieren zu können, wurde zunächst eine sogenannte Nichtbeanstandungsfrist bis zum 30.09.2020 bewilligt.

Allerdings haben viele Unternehmen aufgrund der Corona-Pandemie und der Umstellung der Kassen auf die neuen Umsatzsteuersätze zeitliche Schwierigkeiten bei der Realisierung der Kassenlösungen. Eine Übersicht zu den Fristen und Verlängerungen der einzelnen Bundesländer findest du beim ZDH – Zentralverband des Deutschen Handwerks.

Kassensysteme werden nicht beanstandet, insofern eine Bestellung oder Auftrag einer TSE-konformen Kasse bis zum jeweilig gültigen Termin getätigt wurde oder der Einbau einer cloud-basierten TSE vorgesehen ist.

Gastronom mit Kasse

Fristverlängerung - da habe ich ja noch Zeit.

Wer jetzt denkt, er kann sich erst mal ausruhen, hat sich getäuscht. Unternehmen müssen nachweisen, dass sie sich bis zum 30.09.2020 (oder teilweise früher je nach Bundesland) um die Umrüstung Ihrer Registrierkasse gekümmert haben. Nur dann gilt eine Fristverlängerung mit gesondertem Antrag.

Die Kassensicherungsverordnung kann sowohl mittels Hardware als auch über eine Cloud gelöst werden. Wir denken: Eine Cloud-Lösung ist nicht nur zukunftssicher sondern auch günstiger und dabei zu 100% gesetzeskonform. Mit dem Kassensystem von SIDES bist du zu 100% auf der sicheren Seite und für die Zukunft perfekt ausgestattet.

Welche Vorteile hat eigentlich eine Cloud-TSE?

Geringe Kosten

Eine cloud-basierte Softwarelösung verursacht keine Einrichtungskosten und kommt ohne teure Hardware aus. 

Aktualität

Notwendige Software-Updates erfolgen automatisch und kostengünstig. Es muss kein neues Gerät angeschafft werden und kann umkompliziert aktualisiert werden.

Volle Kontrolle

Die Daten sind im Fall einer Kassenschau einfach zu exportieren und zu verwalten. Du hast im Dashboard jederzeit den Überblick.

Mobil

Die Cloud-Lösung ist besonders für mobile Kassensystemgeräte wie iPads geeignet. Die Software läuft dabei auf allen Betriebssystemen.

Flexibel

Möglichkeit der Erweiterung durch Tools oder Drittanbieter von Buchhaltungsprogrammen, die in wenigen Schritten dem System hinzugefügt werden können.

Zukunftsorientiert

Kein Austausch der Hardware notwendig bei Neu-Zertifizierung der TSE. Die Änderungen werden vom Cloud-Software-Anbieter implementiert.
Mann mit Kasse

Mit SIDES bist du auf der sicheren Seite

Als cloud-basiertes Softwareunternehmen bieten wir zusammen mit der Bundesdruckerei und der Deutschen Fiskal GmbH eine cloud-basierte TSE an, welche unkompliziert zu unserem Kassensystem mit geringen monatlichen Kosten für die gesetzliche Grundlage dazu gebucht werden kann. 

Unsere TSE Kasse ist 100% finanzamtkonform und auf die besonderen Anforderungen von Gastronom:innen ausgerichtet. Gerne beraten wir dich in einem persönlichen Gespräch zu den Vorteilen, den Funktionen unseres Kassensystems und dem einfachen Umstieg.

Bist du schon SIDES Kund:in?

eatDOORI
Losteria
burgerme
USHI Logo
USHI

Jetzt kostenlosen Termin anfragen

  • Erhalte eine kostenlose Einführung in die SIDES Software
  • Steigere deinen Umsatz um bis zu 40%
  • Liefere Bestellungen bis zu 3x schneller aus
  • 100% sicher und finanzamtkonform
eatDOORI
Losteria
burgerme
USHI Logo
USHI