SIDES Logo
Alle Infos rund um das SIDES Point of Sale Kassensystem

Dein Gastro Kassensystem: Kosten, Vorteile und Tipps

POS-Systeme werden in verschiedenen Branchen, wie auch in der Gastronomie, eingesetzt.

Das POS ist dabei der zentrale Punkt in jedem Restaurant & Lieferservice, um welchen sich die Abwicklung von Bestellungen dreht. Die Gastro Kasse erleichtert den Arbeitsalltag im Restaurant und ermöglicht die Bearbeitung von Bestellungen und Zahlungen.

In diesem Beitrag erfährst du:

Was ist ein POS-System?

Das Point of Sale System, kurz auch POS-System genannt, ist eine Verkaufsstelle, an dem Kundinnen und Kunden in einem Restaurant oder Laden bezahlen können. Kund:innen, die online einkaufen oder an die Kasse kommen, befinden sich am sogenannten Point of Sale. Ein POS-System ermöglicht es Gastronom:innen, Zahlungen von Gästen anzunehmen und Bestellungen zu verfolgen.

Früher war das POS-System die Registrierkasse. Spätestens seit der Einführung des Kassengesetzes haben viele Gastronom:innen ihr Kassensystem bereits umgerüstet oder sich entschieden eine moderne TSE Kassensoftware zu kaufen. Die neueren Kassensysteme sind in der Regel vollständig digital und laufen oftmals über eine Cloud. Das Point-of-Sale-System besteht aus verschiedenen Hardware und Software Komponenten, deren Zusammenspiel es ermöglicht, Verkäufe zu tätigen.

Wie funktioniert ein POS-System?

POS-Systeme lassen sich oftmals leicht bedienen. Doch wie funktioniert die Nutzung genau und lohnen sich die Gastro Kassensystem Kosten auch wirklichGastronom:innen können Kund:innen entweder im Restaurant empfangen oder über den Restaurant Webshop online bestellen lassen. Dabei kann die Abwicklung von Bestellungen vor Ort an der TSE Kasse oder digital erfolgen. Wenn Kund:innen vor Ort essen, können sie je nach Restaurant am Tresen oder am Tisch ihre Bestellung aufgeben. Die Bestellung wird entweder direkt in die TSE Kasse eingegeben oder vom Servicepersonal über ein mobiles Kassensystem direkt an das POS übermittelt. In der TSE Kasse laufen alle Bestellungen zusammen und können in der Küche weiter verarbeitet werden. Im Nachgang können Gäste ihre Speisen über das POS abrechnen, um die Bestellung abzuschließen.

Bei Online Essensbestellungen über den Webshop wählt der Gast die Gerichte über die digitale Speisekarte aus und wählt im letzten Schritt die präferierte Zahlungsmethode, beispielsweise PayPal. So berechnet das Gastronomie Kassensystem Preise der Essensbestellung, einschließlich Mehrwertsteuer und aktualisiert automatisch den Lagerbestand eines Restaurants, wenn das POS-System mit einer Warenwirtschaft verknüpft ist. Sobald der Kauf abgeschlossen ist, wird ein digitaler oder gedruckter Kassenbon erstellt, der an den Gast überreicht wird.  

Welche Vorteile bietet eine Gastronomie Kassensoftware?

Restaurantinhaber:innen, die eine moderne Gastronomie Kassensoftware kaufen bieten sich verschiedene Möglichkeiten, ihr Geschäft weiter zu optimieren. Beginnend mit dem offensichtlichen, passt die neuere Kassenhardware deutlich eleganter ins Bild und gibt jedem Gastronomiebetrieb einen moderneren Look. Das Design ist nicht mehr abhängig von den Funktionen und Tools, sondern dient einzig der Ästhetik. Statt einer sperrigen Registrierkasse, steht auf dem Tresen lediglich ein Tablet oder schmaler Bildschirm, denn gute Software braucht nicht viel Platz. Das Restaurant wird mobil, weil Mitarbeiter:innen nun flexibel vom Smartphone oder Tablett auf alle wichtigen Funktionen zugreifen können und zusätzliche Hardware Geräte, wie Bondrucker oder Kartenleser hier miteinander verbunden werden.

Gleiches gilt für den Kundenservice. Alle Vertriebskanäle nutzen über das Kassensystem dieselbe digitale Schnittstelle, wodurch sich der Management-Aufwand extrem reduziert. Im Restaurant haben Inhaber die Möglichkeit, nahezu jeden Bildschirm in ein Selbstbedienungs-Terminal umzufunktionieren, wodurch Gäste selbst bestellen können und das Personal entlastet wird. Aber auch Online Bestellungen von Lieferportalen oder dem eigenen Webshop werden übersichtlich im gleichen System gesammelt. Alle relevanten Daten sind sicher und frei zugänglich.

Aus welcher Hardware und Software besteht ein POS System?

Heutzutage nutzen Restaurants Systeme, die mit einer POS-Software und verschiedener Hardware genutzt werden kann. Der Mittelpunkt eines jeden Gerätes ist die Kasse. Gastronom:innen, die ein Restaurant oder Café betreiben, entscheiden selbst, welche Hardware sie neben der TSE Kasse verwenden möchten. So nutzen die meisten Gastronomiebetriebe ein Kartenlesegerät, um Kartenzahlungen ihrer Kund:innen abwickeln zu können. Eine Kassenschublade ist ein Ort an dem Bargeld aufgehoben wird. Obwohl viele Kund:innen heutzutage die Kartenzahlung bevorzugen, bietet sich insbesondere in der Gastro die Nutzung einer Geldschublade nach wie vor an. Darüber hinaus ist der Bondrucker an das POS-System angeschlossen, um Kassenbons zu Bestellungen zu drucken. 

Preis für ein Kassensystem Gastronomie variieren je nach Anbieter. Um einen Gastronomiebetrieb effizient zu führen, lassen sich weitere Hardware Komponenten, wie Tablets oder Monitore, an verschiedenen Stellen im Restaurant einsetzen. Der Küchenmonitor kann in Kombination mit der richtigen Küchenmanagement Software beispielsweise dazu beitragen die Küchenprozesse zu digitalisieren. Tablets oder mobile Bestellsysteme erleichtern dem Service-Personal zudem die Bestellaufnahme im Restaurant. Wichtig ist bei der Nutzung von Restaurant Hardware, dass sie mit der richtigen Software kombiniert wird. SIDES bietet eine All-in-One Gastronomie Management Software, die alle Prozesse im Restaurant digitalisiert und miteinander verbindet.

Warum lohnt es sich digitale Kassensoftware zu kaufen?

Nicht nur in Bürojobs wird die Welt immer digitaler. Auch in anderen Branchen wird vermehrt auf technologische Fortschritte gesetzt. So auch in Branchen, wie der Gastronomie. Denn mit einem umfassenden digitalen Gastro Kassensystem, wie unserem, erhältst du die Chance, deinen Gastronomiebetrieb einfacher mithilfe von Zahlen zu steuern. Um dir dies zu ermöglichen, beinhaltet die Software für unser Kassensystem unter anderem auch ein im Preis inkludiertes digitales Kassenbuch, welches direkt mit der TSE verknüpft ist.

Des Weiteren kann eine Anbindung zwischen Kasse und deiner Buchhaltung direkt geschaffen werden, so dass über einen DATEV-Admin-Zugriff die Buchhaltung direkt alle täglichen Kassenabschlüsse erhält. Somit fällt der lästige Papierkram eines Kassenbuches weg und die Fehlerrate sinkt.

Wie nutze ich ein All-In-One Kassensystem optimal?

Auch wenn es mehre Module beinhaltet, bleibt bei jedem Gastronomie Kassensystem die Hauptfunktion die Kasse, wo alle Bestellungen aus den verschiedenen Kanälen, vom eigenen Restaurant Webshop, Instore-Verkäufen, bis hin zum Lieferportal, wie z.B. Lieferando, gesammelt und bearbeitet werden. SIDES geht einen Schritt weiter mit zwei simplen Fragestellungen. Der/die Kund:in hat bezahlt – aber was passiert davor und danach?

Ersteres lässt sich über die integrierte Warenwirtschaft beantworten, die Zweite Frage hängt vom Geschäft ab. Lieferdiensten steht in der Lieferservice Software ein Fahrermanagement zur Verfügung mit automatischer Tourenplanung, Fahrer-App u.v.m. Die Tischverwaltung lässt sich direkt übers Smartphone steuern, wo das Personal mit wenigen Klicks Tische anlegen und Bestellungen splitten kann und zugleich die Abrechnung zur Hand hat. Alle Daten laufen am Ende wieder im Gastronomie Kassensystem zusammen und stehen als Statistiken zur weiteren Auswertung jederzeit bereit.

SIDES - das komplette POS-System für die Gastronomie

Das POS-System von SIDES verfügt über eine cloud-basierte TSE und deckt alle Anforderungen ab, die ein Kassensystem für Restaurants erfüllen sollte. Die Software für die TSE Kasse lässt sich individuell mit weiteren Modulen, wie beispielsweise der Warenwirtschaft, dem Personalmanagement oder dem Self-Order Terminal, kombinieren. Auch der eigene Restaurant Webshop sowie Bestellungen über Lieferportale, wie z. B. Lieferando, sind dank der Lieferportal Integration direkt mit dem POS-System verknüpft, sodass alle Bestellungen in einem System zusammengeführt werden. Mit SIDES bist du sowohl für den Restaurantbetrieb als auch den Lieferdienst optimal ausgestattet.

SIDES hat eine Software entwickelt, mit der Gastronom:innen dein Restaurant zu einem modernen Franchise wachsen lassen können, ohne dabei die Grundbausteine zu verändern, die den Betrieb ausmachen. Das Gastronomie Kassensystem bietet eine leicht verständliche Benutzeroberfläche, die sich individuell auf die persönlichen Bedürfnisse anpassen lässt. Das gilt für die Warenwirtschaft, Tischbestellungen und alle Onlineverkäufe. Die zentrale Artikelverwaltung ermöglicht dabei Datenpflege von nur einer Stelle aus und Änderungen auf allen Kanälen in Echtzeit. 

Contact Form DE
immergrün Logo
immergrün
L'Osteria
burgerme
Hans im Glück
Hans im Glück

Jetzt kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren

  • Erhalte alle Infos zur SIDES Software und der einfachen Implementierung
  • Finde im unverbindlichen Beratungsgespräch die für dich passenden Module
  • Lerne unser einfaches Preis-Modell kennen
  • Erhalte Antworten auf alle deine offenen Fragen 
immergrün Logo
immergrün
L'Osteria
burgerme
Hans im Glück
Hans im Glück

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen