SIDES Logo
Für mehr Online-Sichtbarkeit deiner Gastronomie

Google My Business: Warum lohnt sich der Eintrag?

Heutzutage ist die Google-Suchmaschine der Dreh- und Angelpunkt für die Informationsbeschaffung für täglich Millionen von Usern. Das gilt auch in Bezug auf die Gastronomie: Die meisten Gäste informieren sich vor dem Besuch in einem Restaurant oder einer Bar online über den entsprechenden Betrieb – und zwar meist über Google. 

Daher ist besonders wichtig, als Inhaber:in eines Gastronomiebetriebs, einen professionellen Online-Auftritt, über eine eigene Website oder Google my Business (GMB), sicher zu stellen und deinen potenziellen Gästen alle relevanten Informationen bereit zu stellen. Wie du als Gastronom:in von einem souveränen Online-Auftritt mithilfe von Google My Business profitierst, erfährst du in diesem Beitrag.

In diesem Beitrag erfährst du:

Was versteht man unter Google my Business?

Ein Google my Business Eintrag gilt heutzutage als virtueller Personalausweis, in dem die wichtigsten Informationen über dein Unternehmen (z. B. Kontaktdaten, Adresse, Website, Hinweise) aufgeführt werden. Das Google My Business-Profil ist kostenlos und kann von jedem eingesehen werden, d.h. du erscheinst  im Google-Ökosystem (Suchmaschine und Google Maps).

Mit einem Eintrag hast du also ein kostenloses Schaufenster, das sich positiv auf deine lokale Suchmaschinenoptimierung (SEO) auswirken kann. Indem du bei den lokalen Anfragen der Nutzer:innen erscheinst, verstärkst du die Sichtbarkeit deiner Online-Präsenz. Bessere Sichtbarkeit bedeutet auch mehr Besuche auf deiner Restaurant Website oder mehr Online Bestellungen über den Restaurant Webshop.

Warum lohnt es sich dein Restaurant bei Google einzutragen?

1. Kostenlose Einrichtung: Der größte Vorteil von Google My Business ist, dass es kostenlos ist: Du kannst dein Restaurant bei Google eintragen und musst kein Vermögen ausgeben, um deine Online-Sichtbarkeit oder Reputation zu entwickeln. Der Registrierungsprozess ist einfach und relativ schnell und es fallen keine Gebühren für die Verwaltung und Aktualisierung deines Eintrags an.

2. Zuverlässige Alternative zu einer Website: Du hast weder die Zeit noch die Ressourcen, um deine eigene Website zu erstellen? Google My Business bietet Restaurants eine sehr gute Alternative, indem es dir kostenlos ein “Online-Schaufenster” zur Verfügung stellt. Das GMB-Tool hat nicht nur einen direkten Einfluss auf die Einstufung deines Betriebs bei lokalen Suchanfragen, sondern verfügt auch über ein integriertes Statistik-Tool, mit dem du die Anzahl der Besuche auf deinem Profil oder die Art und Weise, wie es gefunden wurde, analysieren kannst.

3. Die wichtigsten Informationen deines Betriebs sind für alle sichtbar: Indem du dein Restaurant bei Google einträgst, sind alle wichtigen Informationen auf einen Blick sichtbar: Telefonnummer, Adresse, Öffnungszeiten, Art des Restaurants, Kundenrezensionen, Link zur Website usw. Dein GMB-Profil ist eine echte Informationsquelle für deine potenziellen Kund:innen. Denke jedoch daran, dein Profil zu aktualisieren, wenn es nicht auf dem neuesten Stand ist, um deine potenziellen Gäste nicht zu enttäuschen.

4. Einfache Kommunikation mit deinen Kund:innen: Ein GMB-Profil ist nicht nur eine Möglichkeit, deine lokale Sichtbarkeit zu verbessern, sondern es ermöglicht dir auch, eine direkte Interaktion mit deinen Kund:innen und Besucher:innen, indem du z. B. auf die Meinungen und Kommentare deiner Kund:innen reagierst. Du hast auch die Möglichkeit, mit deinen Kundinnen direkt über die Chatfunktion in deinem Unternehmensprofil zu kommunizieren.

5. Optische Präsentation deines Restaurants: Ein Eintrag auf Google my Business ist auch eine großartige Gelegenheit, deinen Betrieb und deine Gerichte ansprechend zu präsentieren: Mache den Leuten Lust, deinem Betrieb einen Besuch abzustatten und deine Speisen zu probieren, indem du ansprechende Bilder in deiner digitalen Speisekarte hochlädst.

6. Online-Reservierungen: Google My Business hat eine Buchungsfunktion im Profil integriert. Um diese Funktion nutzen zu können, musst du auf einer Buchungsseite eines Google-Partners präsent sein. Wenn dein Betrieb bereits auf einer dieser Buchungsseiten vertreten ist, wird die Funktion standardmäßig in deinem Profil angezeigt. SIDES bietet eine direkte Schnittstelle zur Bestellfunktion von Google. Das bedeutet, Bestellungen über Google können hier einfach und flexibel hinzu gebucht werden.

Fazit

Egal, ob du dein Restaurant gerade erst eröffnet hast oder die Eröffnung eines zweiten Lokals planst, ein Eintrag für dein Restaurant Business in Google ist ein Muss, um deine Sichtbarkeit im Netz zu erhöhen und damit auch dein Ranking zu verbessern. Durch die optimale Einrichtung und Verwendung deines Google my Business-Profils kann sich dein Gastronomiebetrieb von deinen lokalen Mitbewerber:innen abheben und so neue Kund:innen dazu gewonnen werden, sowohl physisch als auch online.

Contact Form DE
immergrün Logo
immergrün
L'Osteria
burgerme
Hans im Glück
Hans im Glück

Jetzt kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren

  • Erhalte alle Infos zur SIDES Software und der einfachen Implementierung
  • Finde im unverbindlichen Beratungsgespräch die für dich passenden Module
  • Lerne unser einfaches Preis-Modell kennen
  • Erhalte Antworten auf alle deine offenen Fragen 
immergrün Logo
immergrün
L'Osteria
burgerme
Hans im Glück
Hans im Glück

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen