Für die Lieferdienst Kasse

POS-Integration mit Uber Eats

Uber Eats

Automatische Übertragung von Bestellungen

Der amerikanische Bringdienst Uber Eats ist eine der weltweit führenden Apps für Essenslieferungen. Seit 2021 ist Uber Eats auch in Deutschland aktiv und bietet hungrigen Nutzern eine große Auswahl an kulinarischen Speisen von zahlreichen Restaurants. In Deutschland ist der Lieferservice Uber Eats bereits in Berlin, München, Frankfurt am Main, Offenbach am Main, Bonn, Köln und Oldenburg verfügbar. Innerhalb der nächsten Wochen kommen Düsseldorf und Essen hinzu.

Mit der Integration von Uber Eats zum SimplyDelivery Restaurant-Management-System, hast du die Möglichkeit, ab sofort alle Bestellungen automatisiert in dein Kassensystem zusammenlaufen zu lassen. Das SimplyPOS Kassensystem ist unmittelbar auf die Anforderungen von Gastronom:innen zugeschnitten. Neben zahlreichen Lieferportalanbindungen profitierst du unter anderem von umfangreichen Auswertungen, optimierter Tourenplanung und vereinfachter Zuordnung von Bestellungen durch Fahrerterminals.

Deine Vorteile der Schnittstelle

Alle Bestellungen in 
einem System

Direkter Ausdruck des Bons

Automatisierung von Bestelleingängen

Verringerung der Fehlerquote

Uber Eats

So einfach ist die Nutzung der Schnittstelle

Du bist bereits bei Uber Eats angemeldet? Dann können wir die Aktivierung der Integration in deiner Kasse direkt einrichten. Falls du noch keine Anbindung an das Lieferportal hast, musst du vorab einen Account bei Uber Eats erstellen. Durch die POS-Integration zu deiner Kasse werden eingegangene Bestellungen direkt in dein Kassensystem übertragen. So sparst du dir das manuelle Abtippen von Bons in die Kasse und verringerst die Fehlerquote von Bestellungen.

Neben Uber Eats kannst du auch weitere Lieferportalanbindungen, wie beispielsweise zu Wolt, Lieferando, DiscoEat, Google Food oder Foodpanda, nutzen. Für nur 10€ monatlich* kannst du mit Hilfe der Schnittstellen deine Mitarbeiter:innen entlasten und dein Liefergeschäft noch effizienter führen.

Über Uber Eats

Uber Eats ist eine Online-Plattform für Essensbestellungen und -lieferungen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien, wurde in 2014 von Uber gegründet und ist mittlerweile in über 45 Ländern und 6.000 Städten aktiv. Die Muttergesellschaft Uber wurde 2009 von Garrett Camp und Travis Kalanick gegründet. In 2019 machte Uber Eats einen Umsatz von 2,51 Mrd. US$.

Nutzer können über den Onlineshop oder die iOS- oder Andriod-App Essen bei teilnehmenden Restaurants bestellen und direkt online bezahlen. Die Zahlung erfolgt über eine bei Uber hinterlegte Karte und bietet zudem die Option, Trinkgeld für die Lieferung zu geben. Die Bestellungen werden von Fahrern mit Autos, Motorrollern, Fahrrädern oder zu Fuß geliefert.

Bist du schon SIDES Kund:in?

eatDOORI
Losteria
burgerme
USHI Logo
USHI

Jetzt kostenlosen Termin anfragen

  • Erhalte eine kostenlose Einführung in die SIDES Software
  • Steigere deinen Umsatz um bis zu 40%
  • Liefere Bestellungen bis zu 3x schneller aus
  • 100% sicher und finanzamtkonform
eatDOORI
Losteria
burgerme
USHI Logo
USHI